Tag der offenen Tür im KITZ.do

0
27
Im KITZ.do kann man ganz neue Phänomene entdecken.(Foto: KITZ.do)

Getreu dem KITZ.do-Motto „Neugier macht schlau“ öffnet das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund am 21. September seine Labore und Werkstätten für neugierige Blicke und Menschen mit Forscherdrang und Experimentierfreude.

Von 14.00-18.00 Uhr können Besucher zwischen 4 und 99+ Jahren in die Welt der Naturwissenschaften und Technik eintauchen und selber experimentieren, forschen, bauen, mikroskopieren, analysieren und entdecken, was sie schon immer wissen wollten – oder ganz neue Phänomene entdecken.

Das KITZ.do-Team, bestehend aus Naturwissenschaftlern/-innen und MINT-Studenten/-innen, erwartet die Besucher mit einer Vielzahl von spannenden, überraschenden, erkenntnisreichen und unterhaltsamen Experimenten. Eine gute Gelegenheit, an diesem Tag alle KITZ.do-Angebote kennen zu lernen und einen „phänomenalen“ Tag zu verbringen.

Neben einem Elterncafé gibt es für die ganz jungen Besucher auch eine Spielecke. Der Tag der offenen Tür findet im Programm der TalentTageRuhr 2019 statt.

KITZ.do, Rheinlanddamm 201, 44139 Dortmund, www.kitzdo.de, info@kitzdo.de, Telefon 0231 47646930 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500