Stadt Do: Verwaltung am 20. November vormittags geschlossen

0
27
Die Stadt Dortmund erklärt den 30. November zum städtischen „Tag für das Leben – Tag gegen die Todesstrafe“;(Archivfoto: IN-StadtMagazine)

Die Fachbereiche der Stadt Dortmund sind aufgrund einer Personalversammlung am Mittwoch, 20. November, bis zirka 13 Uhr geschlossen.

Danach erreichen Bürger*innen ihre Ansprechpartner zu den üblichen Zeiten wieder an den gewohnten Orten.

Die städtischen Hallenbäder öffnen an diesem Tag ab 14 Uhr wie folgt:

  • Nordbad, Leopoldstraße 50-58, bis 19 Uhr
  • Südbad, Ruhrallee 30, bis 18 Uhr
  • Westbad, Kortental 15, bis 18 Uhr

Der Zoo, der Westfalenpark, die Museen und das Dortmunder U öffnen zu den normalen Zeiten.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500