6. Sporthelferforum in Dortmund

0
43
Die Veranstaltung fand im Hörder Goethe-Gymnasium statt. (Fotos: SSB/SJ) Dortmund

Die Sportjugend im StadtSportBund Dortmund e. V. veranstaltete am 22.11.2019 zusammen mit seinen Kooperationspartnern, dem Ausschuss für den Schulsport in der Stadt Dortmund und dem Regierungsbezirk Arnsberg das diesjährige Sporthelferforum am Goethe-Gymnasium in Dortmund.

Ziel war es den jugendlichen Helfer*innen zum einen für ihr Engagement zu danken und ihnen zum anderen die Möglichkeit zum Austausch untereinander zu geben sowie eine noch bessere Verbindung von Schule und Verein herzustellen.

Nach Grußworten des stellvertretenden Schulleiters des Goethe-Gymnasiums Dr. M. Tendahl und der stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für den Schulsport K. Telwa wurden den rund 140 Teilnehmer*innen folgende Workshops angeboten: Taekwondo, Bubble Soccer, Capoeira, Basketball, Kraftsport, Handball, Selbstbehauptung.

Neben den Sporthelfer*innen tauschten sich auch Lehrkräfte mit Vertreter*innen aus dem organsierten Sport aus. Im Rahmen der Veranstaltung wurden darüber hinaus Ballsäcke, gesponsort durch das Sporthelfer-Programm der Sportjugend NRW, übergeben. Neben der gastgebenden Schule hat noch eine weitere, während der Veranstaltung ausgeloste Schule – das Leibnitz Gymnasium das Glück, einen Ballsack zu erhalten bzw. zu gewinnen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500