Sachbeschädigungen auf zwei Friedhöfen: Polizei sucht Zeugen

0
30
Auf den Friedhöfen in Berghofen und Hörde wurden zahlreiche Gräber verwüstet. (Foto: privat)

Unbekannte beschädigten am Freitag (19.2.2021) auf einem Friedhof in Dortmund-Berghofen 60 Gräber.

Ein Zeuge informierte die Polizei über weitere Sachbeschädigungen an 30 Gräbern auf dem evangelischen Friedhof Am Oelpfad in Dortmund-Hörde. Die Gräber auf dem Friedhof in Hörde müssen in der Nacht zu Samstag (20.2.29021) beschädigt worden sein.

Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise an die Kriminalwache unter Tel. 0231/132 7441.

Quelle: Polizei Dortmund

 

 

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments