„nordwärts“ sucht Deinen Lieblingsort im Stadtteil

0
27
So schön ist Dortmund hier: Naturschutzgebiet Lanstroper See; © Manfred Mertins

Im nördlichen Dortmund gibt es viel zu sehen und zu erleben: Bekannte Sehenswürdigkeiten wie Zeche Minister Stein, Kokerei Hansa, Hafen, Haus Dellwig, Schloss Bodelschwingh, Lanstroper Ei, aber auch verschiedenste Wälder, Wiesen, Gewässer und Parks.

Daneben gibt es für jede und jeden immer diesen einen, individuellen Ort, von dem man nicht genug bekommt, und den man immer wieder besucht. Ob alleine oder mit Freunden, ob zum Entspannen oder zum Entdecken, ob zum Abschalten oder zum Aufdrehen. Dieser eine Ort, der einem etwas zurückgibt.

„nordwärts“ sucht genau diese persönlichen Lieblingsorte in den nördlichen Dortmunder Stadtteilen und ruft dazu auf, sie mit anderen zu teilen. Denn „nordwärts“ wird die meist genannten Orte aus einer besonderen Perspektive heraus fotografieren und im nächsten Jahr ausstellen.

Wenn auch Ihr Lieblingsort unbedingt dabei sein soll, schreiben Sie „nordwärts“, weshalb er Ihr Lieblingsort ist. Was Sie dort tun, warum er Ihnen so gefällt, wie es dort aussieht und wann Sie sich dort am liebsten aufhalten.

Schicken Sie Ihren Lieblingsort per Mail an nordwaerts@stadtdo.de.

Seit Projektstart von „nordwärts“ im Mai 2015 spielen die nördlichen Dortmunder Stadtbezirke (Teile (bitte erfragen) von Lütgendortmund und der Innenstadt-West sowie Dorstfeld, Huckarde, Mengede, Eving und Scharnhorst) eine stark fokussierte Rolle bei der Entwicklung der Gesamtstadt. Das Dekadenprojekt arbeitet daran, den Dortmunder Norden zum Innovationslabor für neue Ideen und Konzepte zu machen. Jedes Teilprojekt leistet einen starken und nachhaltigen Beitrag für die Zukunft der ökonomischen, ökologischen, sozialen oder/und zivilgesellschaftlichen Verbesserung der Lebensbedingungen in den nördlichen Dortmunder Stadtbezirken. Einige der eingereichten Projekte wurden bereits mit neu gewonnenen Erkenntnissen oder in Kooperation mit neuen Partner*innen weiterentwickelt, andere konnten bereits mit der Auszeichnung ´“nordwärts“ prämiert` abgeschlossen werden.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500