Neue Eintrittspreise für Zoo und Westfalenpark

0
18
Archivfoto: IN-StadtMagazine

Der Verwaltungsvorstand hat in seiner heutigen Sitzung (12.11.) die Anpassung der Eintrittspreise und Entgelte für den Zoo und den Westfalenpark beschlossen.

Vorbehaltlich der Zustimmung der politischen Gremien gelten die neuen Tarife und Entgelte für den Zoo ab 1. Januar 2020 und für den Westfalenpark ab 1. März 2020.

Der Rat der Stadt hat im Jahr 2010 festgelegt, dass die Eintrittsentgelte regelmäßig in Anlehnung an die Steigerung des Lebenshaltungsindexes anzupassen sind.

Auf dieser Grundlage wurden die derzeit geltenden Entgelte der Sport- und Freizeitbetriebe Dortmund geprüft und neu berechnet:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Des Weiteren werden die Preise für die geführten Abendspaziergänge im Zoo aufgrund gestiegener Kosten insbesondere für die Zoolotsen, Kassenbesetzung und die Ordnerdienste erhöht werden:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500