Musik gegen Corona: Fenster- und Balkon-Konzert

0
230
Musik gegen die Corona-Stimmung! (Foto: Smooch-Revolution)

Wer in den letzten Tagen durch die sozialen Netzwerke gescrollt hat, ist vielleicht auf ein Foto einer Akustik-Gitarre an einem offenen Fenster gestoßen. Denn das Dortmunder Fenster- und Balkonkonzert des Vereins Smooch-Revolution hatte bis zum Mittag des 20. März bereits 248 Zusagen erhalten, 1.165 User zeigten sich interessiert.

Von ihren geöffneten Fenstern und Balkonen aus wollen die Teilnehmenden Musik durch die wesentlich leereren Straßen schicken. Sie wollen Dortmund zum Klingen bringen, um die schwarze Wolke Corona, die uns auf die Stimmung drückt, mit der Musik ein wenig in den Hintergrund zu drängen.

Wer mitmachen will, zücke einfach ein Instrument – und sei es ein Kochtopf – und musiziere am 21. März ab 20 Uhr am geöffneten Fenster.

www.facebook.com/events/527866434775711/

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments