Kunst & Kultur

Mit dem Schauspielensemble durch die Dortmunder City: „Eine Winterreise“

Das Schauspiel Dortmund lädt ab 15. Dezember zu seinem audiovisuellen Spaziergang „Eine Winterreise“ ein. Begleitet von den Stimmen der Schauspieler*innen des Dortmunder Ensembles wird das...

MKK Dortmund kauft Foto-Serie von Ingmar Nolting über ein Land in der Corona-Krise

Im März 2020 fuhr der Fotograf Ingmar Björn Nolting quer durch das Land. Das Ziel: Deutschland in der Pandemie und den Umgang der Menschen...

OB Thomas Westphal zeichnete junge Künstlerinnen mit Förderpreis der Stadt Dortmund aus

Der Förderpreis der Stadt Dortmund für junge Künstler*innen ist verliehen: Am Freitag, 4. Dezember, zeichnete Oberbürgermeister Thomas Westphal im Foyer des Opernhauses die Dramaturgin...

Ulla Schönhense – mehr als eine Katzenmalerin

Der Schwerpunkt von Ulla Schönhenses kreativer Arbeit ist die gegenständliche, konkrete Acrylmalerei auf Leinwand, Holz und anderen Malgründen. Ihre Motive sind Menschen, Tiere, Landschaften, Städte...

Neue Nähe: Digitale Premieren am Schauspiel Dortmund

Mit der neuen Filmserie „Abgedreht!“ in der Regie von Intendantin Julia Wissert geht es los: Das Schauspiel Dortmund blickt ab der Premiere am Freitag,...

Der „80 Euro Waldi“ im Raum für Kunst auf Zeit

Der Raum für Kunst auf Zeit in der Singerhoffstraße 3 hat am 1. Dezember prominenten Zuwachs bekommen. Walter Lehnertz, bekannt aus der TV Show...

Damit Dortmunds Chören nicht die Puste ausgeht: Neuer Förderfonds unterstützt Chor-Landschaft

Vielen Chören geht in der Corona-Pandemie die Puste aus: Mangels Proben- und Auftrittsmöglichkeiten geraten sie in existenzielle Notlagen. Das Kulturbüro der Stadt Dortmund hat...

Dortmunder Philharmoniker spielen für Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn

Die Dortmunder Philharmoniker unter der Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz werden am Sonntag, 13. Dezember 2020, musizieren und damit um Spenden für den Ambulanten...

Kunst unter dem Weihnachtsbaum

Jeweils Donnerstag bis Sonntag von 15.00 – 19.00 Uhr, können Kunstinteressierte entspannt, und natürlich auf Abstand, durch die 360 qm große Kunsthalle schlendern und...

Die nächste Stadtbeschreiberin für Dortmund kommt aus Österreich: Anna Herzig erhält Literatur-Stipendium

Die nächste „Stadtbeschreiberin für Dortmund“ ist gefunden: Auf die Berliner Autorin Judith Kuckart folgt die Österreicherin Anna Herzig. Nach einem entsprechenden Votum der Jury...

Museumsgesellschaft unterstützt Digitalisierung am MKK – neue Homepage und Geschenk-Mitgliedschaft

Mit über 20.000 Euro unterstützt die Dortmunder Museumsgesellschaft zur Pflege der bildenden Kunst in diesem Jahr den Digitalisierungsprozess am MKK. Anders als in den...

Künstlerin Sabine Dieckerhoff überzeugt mit viel Farbe und Gefühl

Künstlerin Sabine Dieckerhoff aus Berghofen hat sich in ihren Bildern nicht nur auf eine Stilrichtung festgelegt. Ihr breitgefächertes Repertoire umfasst Menschen, Landschaften, Blumen, Städte...

KJT Adventskalender online ab 1. Dezember

Kein Theater – gibt’s nicht! Auch wenn wegen Corona das kleine und große Publikum nicht ins Kinder- und Jugendtheater Dortmund kommen kann, mit dem...

„Kunstvolle“ Einblicke im Botanischen Garten Rombergpark: Temporärer neuer Ausstellungsort am See

Wer gern im Botanischen Garten Rombergpark spazieren geht, entdeckt dort neuerdings einen neuen Ausstellungsraum: Direkt am See steht voraussichtlich noch bis Ende März die...

Kunst zu gewinnen! – Rätsel im „Raum für Kunst auf Zeit“

Die Kunstschaffenden vom „Raum für Kunst auf Zeit“ haben sich für die Adventswochenenden etwas ausgedacht: Vier Mal wird im Advent, jeweils von Samstag bis Sonntag,...

Neuer Anmelderekord bei „Jugend musiziert“

„Jugend musiziert“ ist in diesen außergewöhnlichen Zeiten beliebt wie selten zuvor: 170 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene haben sich für den Regionalwettbewerb in Dortmund...

„Zu Potte kommen…“ – das neue Denkmalheft ist da

Sie hießen „Krukendiek, Vegetasche, Schmidt und Plattfuß“ und waren Töpfer aus dem Dortmunder Ortsteil Groppenbruch. Sie stellten Tongefäße her, die in vielen Dortmunder Haushalten...

Rolf Sablotny ist ein vielsichtiger Künstler

Rolf Sablotny ist Bildhauer, Maler, Illustrator und Möbeldesigner und hat sein Atelier in Neuasseln. Skulpturen, Bilder, Brunnen, individuelle Grabsteine und andere Kunstobjekte prägen seine Schaffensperioden....

Uzwei ist beim Dieter Baacke Preis mit Menschenrechte-Projekt erfolgreich

Was sind Menschenrechte, und wozu braucht es sie? Diesen Fragen sind 160 Dortmunder*innen zwischen drei und 91 Jahren in einem groß angelegten Fotoprojekt nachgegangen....

Der Mensch unterwegs zu sich selbst: Adélka John stellt in virtueller städtischer Galerie aus

Die nächste Ausstellung in der Städtischen Galerie Torhaus Rombergpark ist vorerst nur virtuell zu sehen: Ab Sonntag (15. November) zeigt die virtuellen Galerie unter...

BELIEBTE ARTIKEL (KUNST & KULTUR)