Kunst & Kultur

MKK lädt zur modischen Zeitreise: Drunter und drüber – nicht nur im Jugendstil

Was trug die Jugendstil-Dame drunter? Wie kleideten sich die Europäer in den vergangenen zehn Jahrhunderten?Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte (Hansastr. 3) lädt zu...

Spannende künstlerische Zusammenarbeit – Ausstellung „Podest“ in der Hochschule für Design Dortmund

Die künstlerische Gestaltung einer Wohnung mit sparsamen Eingriffen bis hin zu stilistisch extremen Ausführungen der Einrichtung? Oder die Erstellung eines Kunstkatalogs zu den Arbeiten...

„unter 100 – KUNST TOTAL“ – Gemeinschaftsausstellung von 15 Künstlern aus der Region

24zur Vernissage am 30.03.2019 um 15 Uhr laden wir herzlich ein! Das Thema der diesjährigen Gemeinschaftsausstellung lautet:„<100 – KUNST TOTAL“Das Leben wird teurer, die...

„Spreewaldwölfe“: Christiane Dieckerhoff stellt ihren Roman in der Zentralbibliothek vor

Im idyllischen Spreewald herrscht Unruhe: Seit Monaten tobt ein erbitterter Streit zwischen Wolfsgegnern und Tierschützern. Die Emotionen kochen hoch, als auf einer Weide die...

Jugendstil in der Nordstadt: Mit dem Fahrrad vom Hafen zum Nordmarkt

Im Dortmunder Stadtbild finden sich viele Spuren des Jugendstils – auch in der Nordstadt. Unter kundiger Führung kann man sie nun entdecken: Am Samstag,...

Gastspiel am Schauspiel Dortmund: „Das Konzept bin ich“

Das inklusive Theaterkollektiv „i can be your translator“ kommt mit einem neuen Stück ans Schauspiel Dortmund: „Das Konzept bin ich“ ist am 16. und...

Ein Trip ins mittelalterliche Dortmund: Familienführung im Kindermuseum Adlerturm

Wie wäre es mit einem Familienausflug ins Mittelalter?Eine Tour durch die Historie der Stadt startet am Sonntag, 24. März um 14 Uhr im Adlerturm:...

Alles drehte sich um Kohle und Koks – Zahlreiche Führungen über die Kokerei Hansa

Die Kokerei Hansa war, als sie in den Jahren 1927/28 entstand, eine von insgesamt 17 Großkokereien im Ruhrgebiet. Großkokereien ersetzten unzählige wirtschaftlich nicht mehr...

Eingetütet, ausgepackt und ausgestellt: Dortmunder Lieblingsstücke gesucht – MKK lädt zum Mitmachen

Mit einer ersten Mitmach-Aktion geht das neue Stadtlabor des Museums für Kunst und Kulturgeschichte (MKK) an den Start: „Mein Dortmund“ ist ein Ausstellungs-, Sammel-...

Fine Frau und Lange Fuhr: Spaziergang durch die Werkssiedlung Oberdorstfeld

Seit 1993 ist sie offiziell ein Denkmal: die Werkssiedlung Oberdorstfeld.  Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts nach dem Vorbild einer Gartenstadt vom Essener Architekten...

Hoesch-Museum lädt zur Führung am Sonntag

Die Anfänge der Eisen- und Stahlindustrie seit 1840, das Leben und Arbeiten der „Hoeschianer“ und der Strukturwandel – um diese Themen geht es in...

Jugendstil in Hörde: Ein Spaziergang im „Rausch der Schönheit“

Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte präsentiert derzeit erstmals seine große Jugendstil-Sammlung in vollem Umfang: Die Ausstellung „Rausch der Schönheit. Die Kunst des Jugendstils“...

BANG! Dortmund bekommt einen „schauraum: comic + cartoon“

Am Max-von-der-Grün-Platz 7 eröffnen die Kulturbetriebe Dortmund auf 180 Quadratmetern einen neuen Ausstellungs- und Mitmachort rund um Comics, Cartoons und Karikaturen.Los geht es am...

Keine Gitarrenkonzerte mehr im Torhaus Rombergpark – Wiedereröffnung im April als Städtische Galerie

Das denkmalgeschützte Torhaus Rombergpark kann weiterhin als Städtische Galerie genutzt werden. Ab April dürfen heimische Künstlerinnen und Künstler in den historischen Mauern wieder ausstellen.Den...

Ich sehe was, was du nicht siehst – Fotoausstellung im Rombergpark

Am 17. März wurde in den Pflanzenschauhäusern im Botanischen Garten Rombergpark eine neue Fotoausstellung eröffnet. Der Titel der Ausstellung ist an das bekannten Kinderspiel...

Harkort und die Schlacht bei Waterloo

Im „echten Leben“ ist Dr. Dirk Ziesing Ingenieur. Während seines Studiums an der Technischen Universität Dortmund wohnte er in Hombruch, wo sich sein Interesse...

Rundgang zu moderner Kunst in der City

Moderne Kunst in der Innenstadt – unter diesem Motto bietet Kunsthistorikerin Simone Rikeit von der Stabsstelle „Kunst im öffentlichen Raum“ am Montag, 25. März...

Geheimnisse vom Nachttisch: Dortmunder Promis plaudern in der Bibliothek über ihre Lieblingslektüre

Bei der beliebten Veranstaltung „Dortmund liest“ begeistern sich prominente Dortmunderinnen und Dortmunder für ihre Lieblingsbücher – in diesem Jahr kurzweilig moderiert von der Journalistin...

„Marten liebt Vielfalt“: Konzert mit jungen Musikern des Bert-Brecht-Gymnasiums

Nach einer glänzenden Auftaktveranstaltung der Konzertreihe unter dem Motto „Marten liebt Vielfalt – Musik stärkt den Gemeinsinn!“ lädt das Martener Forum am 21. März...

Tierisches Vergnügen – Ausstellungseröffnung im Atelier Bremer

„Die anfänglichen Zweifel – hinsichtlich des eigenen Könnens – verloren sich bald. Es entstand eine konzentrierte Spannung und die künstlerische Umsetzung nahm Gestalt an“,...

BELIEBTE ARTIKEL (KUNST & KULTUR)