Kunst & Kultur

Zeichnen geht immer: Die „Urban Sketchers“ und ihre Sicht auf Corona im Hoesch-Museum

„Urban Sketchers“ sind Zeichner, die ihr direktes Umfeld vor Ort zeichnen und skizzieren. In der laufenden Ausstellung „LIVE UND IN FARBE“ im Hoesch-Museum präsentieren...

Emscherkunstweg: “Vor Ort” mit atelier le balto

Der zweite Termin der Veranstaltungsreihe »Emscherkunstweg: Vor Ort« findet Anfang August in Dortmund-Huckarde am Standort von atelier le balto statt. Die Emschergenossenschaft veranstaltet die...

Einst die Größte in der Region – Kurzführungen über das Denkmal Kokerei Hansa

Was ist ein Sortenturm? Warum gibt es hier ein Salzlager? Wozu dienten Löschtürme? Viele, viele Fragen – die dem Besucher, nach einer der zahlreichen...

Sonntagsspaziergang über den Ostfriedhof

Der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“, ist außergewöhnlich kunstvoll – und ein Ort, an dem man entlang der Grabmale prominenter Dortmunderinnen und Dortmunder die...

Theater Dortmund geht „Neue Wege“

Das NRW Kultursekretariat fördert mit 335.000 Euro über die Maßnahme „Neue Wege“ das Projekt TINY HOUSE MUSIC der Dortmunder Philharmoniker. Das Dortmunder Schauspiel erhält...

ANIME fantastisch: Geschichte des japanischen Zeichentrickfilms

„ANIME fantastisch“: Unter diesem Titel ist im Mai die dritte Ausstellung im schauraum: comic + cartoon gestartet – einem Ort, der sich ausschließlich der...

Max Beckmanns Zeichenstudie „Liegende“ neu am Museum Ostwall

Die Sammlung des Museums Ostwall ist um eine Zeichnung des Malers Max Beckmann reicher: Das MO hat die „Liegende“ neu erworben, eine zentrale Studie...

Untertage-Erlebniswelt wieder geöffnet

Auch der Untertage-Erlebniswelt „Montanium“ ist es jetzt wieder möglich, für eine begrenzte Besucheranzahl die Türen zu öffnen. Wobei im Falle immer noch brandneuen Attraktion...

„Querschläger“ überraschten im Kunstgarten

Künstler Rolf Sablotny aus Neu-Asseln ist bekannt für Kunstausstellungen in seinem Garten. In diesem Jahr hatte er sich Verstärkung aus der Kunstszene geholt. Sigrid...

Auf den Spuren von Stahl und Eisen: Geführte Fahrradtour zur Hoesch-Geschichte

Die Spuren von Stahl und Eisen in Dortmund mit dem Drahtesel erfahren – diese Gelegenheit bietet am Sonntag, 19. Juli, 11 Uhr das Hoesch-Museum...

3. Gitarrenfestival Dortmund abgesagt – Ersatzkonzert

Das 3. Gitarrenfestival Dortmund, das vom 11. bis 13. September 2020 an verschiedenen Orten in Dortmund durchgeführt werden sollte, kann leider aufgrund von Auswirkungen...

Stahlzeit in Dortmund: Sonntagsführung durch das Hoesch-Museum

Die Anfänge der Eisen- und Stahlindustrie seit 1840, das Leben und Arbeiten der „Hoeschianer“ und der Strukturwandel – um diese Themen geht es in...

Wildkräuter in der City: Ein kulinarischer Spaziergang zur Mittelalter-Ausstellung „Robin Hood“ im MKK

Die Dortmunder Innenstadt ist kein Sherwood Forest – trotzdem kann man auf den Spuren von Robin Hood durch die City streifen: Stadtführer Wolfgang Kienast...

Museum Ostwall bietet Ferienworkshops für Kinder ab sechs Jahren an

Die Kunstworkshops des Museums Ostwalin diesen Sommerferien bieten Kindern die Möglichkeit, kreativ zu werden und ungewöhnliche künstlerische Techniken auszuprobieren. Eine Anmeldung ist erforderlich. Nach der langen...

Das Ruhrgebiet und seine „Logos“ – Ausstellung auf “Zollern”

Über vier Monate ist sie schon alt, die derzeitige Ausstellung in der Alten Werkstatt „auf Zollern“, und lief doch bislang weitgehend unter dem Radar,...

Dortmunder U zeigt Ausstellung zum DEW21 Kunstpreis 2020

Ob Fotografie, Installationen, Videobeiträge, Klangskulpturen, Malerei oder Bildhauerei: Wie viel künstlerisches Potenzial im Ruhrgebiet steckt, zeigt sich jedes Jahr aufs Neue beim DEW21 Kunstpreis....

Kein Zufallsprodukt: Kokerei Hansa eine Industrieanlage nach Plan

Eine Führung über das historische Kokerei-Gelände Hansa in Dortmund Huckarde ist neben einer Reise in die Vergangenheit auch eine kleine Städtetour. Denn es geht...

“der will doch nur spielen” – Fotografie trifft Malerei

Unter dem Titel der will doch nur spielen stellen die Fotografin Gabriele Wirths und die bildende Künstlerin Wendy Wendrikat gemeinsam in der Produzenten-Galerie 42...

Ausstellung: Achtung Querschläger im Kunstgarten

Auch in diesem Jahr öffnet Rolf Sablotny wieder seinen Kunstgarten. „Achtung Querschläger“ ist der Titel der neuen Ausstellung am Sonntag, den 12. Juli 2020. Von...

Seelen-Fenster – Mosaiksteine des Lebens: Neue Ausstellung in St. Benno

Durch Seelenfenster schaut Bettina Schuttemeier in die Welt. Über ihre Bilder hat sie Wahrnehmung, Denkweise, Art zu glauben und Emotionen zum Ausdruck gebracht und...

BELIEBTE ARTIKEL (KUNST & KULTUR)