Noch eine Woche anmelden für den Haus-zu-Haus-Service zum 3. Konzert Wiener Klassik

0
18

Auch in der Spielzeit 2018/19 wird von den Theater- und Konzertfreunden Dortmund der Haus-zu-Haus-Service zu den Konzerten „Wiener Klassik“ der Dortmunder Philharmoniker angeboten.

Bis zum 20.05. können sich Interessierte, wenn Sie im Besitz einer Eintrittskarte für das 3. Konzert Wiener Klassik am 27.05.2019 sind, bei der Taxizentrale Dortmund unter der Service-Nummer 0231 ⁄ 90 600 für den Fahrdienst anmelden.

Für Menschen, die zwar gerne klassische Musik hören, für die allein die Bewältigung des Weges zum Konzerthaus jedoch am Abend nicht möglich ist, steht ein Haus-zu-Haus-Service für die Konzerte der Reihe „Wiener Klassik“ zur Verfügung. Der Sammeltaxidienst ist vor allem für Ältere, Alleinstehende, Gehbeeinträchtigte und Menschen mit einem geringen Einkommen vorgesehen. Das Taxi holt Gäste von zu Hause ab und bringt sie nach dem Konzert wieder sicher zurück. Faltbare Rollstühle und Rollatoren werden selbstverständlich mit transportiert. Für die Hin- und Rückfahrt von einem Wohnort aus Dortmund zum Konzerthaus beträgt die Eigenanteil-Pauschale acht Euro insgesamt. Der Dienst steht auch Gästen des KulturPott.Ruhr zur Verfügung.

Am Konzertabend, der von Justus Thorau dirigiert wird, erwartet die Besucher Musik von E.T.A. Hoffmann, Cherubini und Mendelssohn Bartholdy. Als Solist kommt Timothy Chooi, der 2018 den renommierten Joseph-Joachim-Violinwettbewerb gewonnen hat.

Karten für die Konzert der Reihe „Wiener Klassik“ kosten einheitlich 20 Euro, erhältlich an der Theaterkasse im Opernhaus, unter Tel: 0231-50 27222 oder www.tdo.li/wiener3

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500