Im „Rausch der Schönheit“: Kuratorin führt am Sonntag durch die Ausstellung zur Kunst des Jugendstils im MKK

0
31
Die Vitrine mit der Blütengläsersammlung ist ein besonderer Blickfang der Ausstellung. Die Gläser sind eine Leihgabe aus einer privaten Sammlung in Hamburg. (Foto: Roland Gorecki, Dortmund Agentur)

Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte besitzt eine große Jugendstil-Sammlung, die nun erstmals in voller Schönheit präsentiert wird:

Die Ausstellung „Rausch der Schönheit. Die Kunst des Jugendstils“ zeigt auf rund 1000 Quadratmetern herausragende Stücke international bekannter Künstler aus der Zeit um 1900 – vom Werbeschild bis zur Vase, von der Fliese bis zum Fauteuil, von Gemälden, Scherenschnitten und Skulpturen bis zu kompletten Wohnungseinrichtungen. Dabei geht es auch um Dortmunder Geschichte und Geschichten.

Eine Kuratorenführung durch die Ausstellung gibt es am Sonntag, 20. Januar, 11 bis 12.30 Uhr. Die Führung kostet 3 Euro zuzüglich Eintritt (6 Euro, ermäßigt 4 Euro).

Museum für Kunst und Kulturgeschichte
Hansastraße 3, 44137 Dortmund
Telefon: (0231) 50-25522

www.mkk.dortmund.de
www.facebook.com/mkkdortmund

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500