Gratis-Comic-Tag: Kostenlose Hefte, Ausstellung und Schnellzeichner in Bibliothek und Comic-Schauraum

0
47
Darauf können sich die Besucher des Comic-Schauraums am Samstag freuen: Schnellzeichner Stefan Wirkus bei der Arbeit. (Foto: Wirkus)

Am Samstag, 11. Mai gibt es Comics geschenkt:

Viele Comicverlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz produzieren für den „Gratis Comic Tag“ über 30 Hefte, die sich die Fans kostenlos mitnehmen können. Die Auswahl ist groß: Im Angebot sind Manga ebenso wie Superhelden, frankobelgische Abenteuer, Disney oder Independent Comics.

In Dortmund gibt es Aktionen im neuen „schauraum: comic & cartoon“ sowie in der Stadt- und Landesbibliothek (Max-von-der-Grün-Platz 1-3/7).

Im Erdgeschoss der Stadt- und Landesbibliothek gibt es von 10 bis 15 Uhr Gratis-Comics mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins „Freunde der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund“. Carl-Barks-Hefte werden exklusiv im schauraum: comic & cartoon ausgegeben – passend zur Ausstellung „Ente süß sauer. Carls Barks und die Folgen“, die dort derzeit zu sehen ist.

Außerdem ist von 11 bis 12.30 Uhr sowie von 13 bis 14.30 Uhr der digitale Schnellzeichner Stefan Wirkus im Schauraum zu Gast. In rasender Geschwindigkeit zeichnet er die Besucherinnen und Besucher im Comic-Style auf seinem Tablet und kann die Dateien im Anschluss direkt verschicken. Das Angebot ist kostenlos!

www.gratiscomictag.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500