Familienführung am Sonntag durchs Hoesch-Museum

0
11
Eine kleine "Stahlarbeiterin" (Foto: Hoesch-Museum)

Im Schutzanzug der Hochofenarbeiter mit dem Probelöffel seine Kraft ausprobieren, ein 3D-Stahlwerk bedienen, Stahl zerreißen – dies alles ist möglich bei der Familienführung am Sonntag, 6. Oktober, 14 bis 15.30 Uhr im Hoesch-Museum (Eberhardstr. 12).

Jung und Alt erhalten spannende Einblicke in das Leben und die Arbeit mit Stahl und hören viele Geschichten aus der Dortmunder Stahlzeit. Die Familienführung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Teilnahme kostet 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro. Der Museumseintritt ist frei.

www.hoeschmuseum.dortmund.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500