Der neue „Grappa“ ist raus: Gabriella Wollenhaupt stellt ihren Krimi im Studio B vor

0
42

„Grappa und der Sonnenkönig“ heißt der neue Band aus der Krimi-Reihe der Dortmunder Autorin Gabriella Wollenhaupt.

Am Donnerstag, 23. Mai, 19.30 Uhr stellt sie die Neuerscheinung im Studio B der Stadt- und Landesbibliothek, Max-von-der-Grün-Platz 1–3 vor. Der Eintritt kostet 3 Euro.

Die „MeToo“-Debatte erreicht Bierstadt: Kurz vor Beginn der Festspiele „Summer-Pott“ erheben Schauspielerinnen schwere Vorwürfe gegen den Intendanten. Liane Licht behauptet, die Rollenverteilung sei nur durch die Erpressung sexueller Dienstleistungen zustande gekommen. Adalbert Engels leugnet selbstverständlich. Doch als sich die Schauspielerin das Leben nimmt, ist für Polizeireporterin Maria Grappa das Maß voll. Intrige oder Wahrheit? Reporterin Maria Grappa stürzt sich in eine Recherche, die ihr Frauen- und Männerbild erschüttert. Dann wird aus der schmutzigen Debatte eine blutige: Der als „Sonnenkönig“ verspottete Intendant liegt tot inmitten von Silikonpuppen, die ihm ein Unbekannter zugeschickt hat …

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500