Das ist Wahnsinn – Sitcom »Schlagertraum(a)« im Hansa Theater

149
Die ganze Familie auf der Bühne: (v. l.) Tochter Lisa, Vater Dieter, Schwester Gabi und bester Freund Rene‘. (Foto: IN-Stadtmagazine)

Die neue Eigenproduktion „Schlagertraum(a)“ im Hansa Theater in Hörde entführt in die Welt des Schlagers, mit bekannten Hits aus den 60er Jahren bis in die heutige Zeit. Und dabei ist das Motto in der als Familien-SITCOM angelegten Show: „Einer sing(k)t immer!“. Gags und Pointen, komische Momente, humorvolle Auseinandersetzungen sowie viele Schlager bestimmen die Handlung.

Vater „Dieter“, gespielt von Günter Burchert, bekannt aus den Liebesperlen und seiner Heinz Erhardt Show, ist ein etwas in die Jahre gekommener Tanzmusiker mit seiner „Rollenenden Disco“ aus den 80ern. Die Familie, besonders Tochter „Lisa“ (Theaterchefin und Multitalent Inga Strohtmüller) trägt’s mit Fassung und hofft auf eine baldige Erlösung, die sich unerwarteterweise durch ein Trauma verwirklicht. Denn sie liebt etwas ganz anderes!

Lebemann „René“ (Mathias Schiemann, der Star aus der Produktion „Die Blauen Augen“), bester Freund von Dieters leicht verklemmten Schwester „Gabi“ (Ariane Fischer) hält die Familie immer auf Trab. Der Finanzbeamte „Dirk“ (Markus Psotta, bekannt aus den Musicalshows und als talentierter Darsteller an Ingas Seite in der Erfolgsshow „netzgeflüster“!) mischt auch noch mit! Und dann ist da noch die Liebe im Spiel: Denn Ariane Fischer wünscht sich genau wie einst Gitte: „Ich will ‘nen Cowboy als Mann“ und „Rote Lippen“ wollen sogar alle Protagonisten küssen, um dann gemeinsam mit Wolfgang Petri in den „Wahnsinn“ und anschließend in die „Hölle, Hölle“ zu gehen – begleitet von den begeisterten Zuschauern.

Wer auf Schlager steht, der ist hier genau richtig! Aber schnell Tickets sichern, denn alle bisherigen Shows waren ausverkauft!

Der nächste Termin: Sa. 21.04.2018
Hansa Theater Hörde
Eckardtstr. 4a
44263 Dortmund
Tel.: 0231 94 14 748
info@hansa-theater-hoerde.de
Öffnungszeiten Vorverkaufsbüro:
Montag–Freitag 14:00–18:00 Uhr