„Bunte Teller“ im Kunstbonbon

0
22
© Kunstbonbon

Für manch einen sind es insbesondere kleine Kunsthandwerk-Stände, die den Charme eines Weihnachtsmarkts ausmachen. In diesem Falle jedenfalls dürfte der „Bunte Teller“ im Kunstbonbon einen Besuch wert sein. Denn auch 2020 wird es in der kleinen Galerie an der Chemnitzer Straße einen Markt geben, auf dem es kreative Kleinigkeiten von dreizehn Künstlern der Umgebung zu erwerben gibt.

Angeboten werden ausgefallene Weihnachtskarten, Fotokunst, Kalender, Zeichnungen, verrückt bemaltes Porzellan und so einiges mehr – Prädikat: Definitiv individuell! Ab 5 Euro aufwärts ist etwas Erschwingliches für jede Finanzlage dabei.

Der Besuch im nicht allzu geräumigen Kunstbonbon allerdings sollte insbesondere „in diesen Zeiten“ gut geplant sein:

  • Stöbern dürfen unter den geltenden Auflagen immer nur zwei Besucher gleichzeitig.
  • Maskenpflicht besteht selbstverständlich auch hier.
  • Die Galerie ist dienstags zwischen 13 und 18 Uhr, freitags zwischen 15 und 20 Uhr sowie samstags zwischen 12 und 15 Uhr geöffnet.
  • Telefonisch kann sie unter 0162 – 988 90 05 bzw. 0172 – 231 45 31 erreicht werden.
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments