Start Dortmund Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Spaziergang zu Kunst und Architektur der Gartenstadt

Wohnen in der Villenkolonie: Die Dortmunder Gartenstadt ist seit über 100 Jahren ein beliebtes und gehobenes Quartier.Mehr über Architektur und Anlage der Gartenstadt erfahren...

Vernissage im Kunstbonbon: „Nur nix Neues!“ – Krempelkunst von Karin Schmidt

Eigentlich sollten es ja überwiegend ungewohnt großformatige Bilder sein, die Karin Schmidt bei ihrer diesjährigen Ausstellung zeigen wollte. Die Hitzewelle machte dieses Vorhaben jedoch...

Riesen-Toaster und Klettergerüst Kokerei Hansa: Führungen für Familien und Fans der Industriekultur

Die Gelegenheiten werden immer seltener: Wer kann schon einen Altkoker an seinen früheren Arbeitsplatz begleiten? Wo kann man aus erster Hand erfahren, wie laut...

Kulturkitas gesucht: Dortmunder Kulturbüro startet Pilotprojekt zur Zertifizierung – Start mit fünf Kitas

Die Kindertagesstätten in Dortmund haben demnächst die Chance, eine offizielle „Kulturkita“ zu werden: Das Kulturbüro bietet Kitas, die sich auf den Weg machen und...

Bald ist wieder „Schöne Bescherung“: Vorverkauf für die Weihnachtsmatinee hat begonnen

„Schöne Bescherung“ lautet der Titel der beliebten satirisch-literarischen Weihnachtsmatinee in der Stadt- und Landesbibliothek. Für die diesjährige Ausgabe mit Sandra Da Vina und Christoph...

Barock-Akademie der Musikschule Dortmund erneut ausgezeichnet

Die Barock-Akademie der Musikschule Dortmund ist erneut ausgezeichnet worden: Die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West hat sie für ihr beispielhaftes Engagement...

Kunst erradeln: Von der Bronze zur Buchstabenskulptur

Hellweg, Hanse und Handel – sie alle haben ihre Spuren in der Kunst in Dortmunds öffentlichem Raum hinterlassen. Entdecken kann man sie bei der...

Investitionen auf der Hörder Hütte zwischen 1933 und 1945: Museumsgespräch im Hoesch-Museum

Viele Menschen fanden in der Nachkriegszeit ihren Arbeitsplatz auf der Dortmunder Hermannshütte und auf dem Hochofenwerk. Welche Investitionen dafür in Hörde getätigt wurden, darüber...

Mit dem „Kulturrucksack“ in die Herbstferien: Workshops für 10–14-Jährige

Trick- oder Kurzfilme drehen, professionell fotografieren lernen, Theater spielen oder Musik machen – diese und viele weitere Angebote können Kinder und Jugendliche zwischen 10...

Glücksorte in Dortmund: Buchpremiere im Studio B

Dortmund ist voller Glücksorte – das beweisen die Autoren des LiteraturRaum DortmundRuhr, ein Autorenstammtisch in Kooperation mit der VHS Dortmund.Gemeinsam haben sie das Buch...

Kunst auf dem Ostfriedhof – Herbstspaziergang durch die Stadtgeschichte

Er gilt als einer der schönsten deutschen Friedhöfe: der 1876 eingeweihte Ostfriedhof, genannt „Ostpark“. Das liegt auch daran, dass er außergewöhnlich kunstvoll ist.Mehr über...

Dortmunder Big Band Festival wird jünger und größer: Zwei Tage internationaler Jazz im Fritz-Henßler-Haus

Das Dortmunder Big Band Festival wird in diesem Jahr größer – und jünger: Erstmals präsentieren sich die Bands aus Dortmund und aller Welt an...

„Dortmund meets Temple Bar“ – Irish Pub Music live im Musiktheater Piano

Jeder sollte schon einmal dort gewesen sein. Nicht alleine der Iren oder des Bieres wegen, sondern insbesondere, um die einzigartige Atmosphäre des Musizierens in...

Mittags ins Museum: Museum Ostwall lädt zur Kunstpause in die Sammlung

Das Museum Ostwall im Dortmunder U lädt wieder zur „Kunstpause am Mittag“: Wer in seiner Mittagspause in die Sammlungspräsentation des MO eintauchen will, hat...

Wer steht gerne auf der Bühne? – Neuer Jugendclub im KJT sucht Mitglieder ab...

Der neue Jugendclub im Kinder- und Jugendtheater (KJT) Dortmund beschäftigt sich mit dem Stück „Klatschen“ von Tina Müller und Corinne Maier und bringt am...

Nachtwächtertour durch Dortmund

Die freie Reichsstadt Dortmund ist im Mittelalter die wichtigste Hansestadt Westfalens. Jahrhunderte später lässt sich, nur bei genauerem Hinsehen, einiges aus dieser Zeit wiederfinden...

Einblicke in die internationale Schwerindustrie: Hoesch-Museum zeigt Fotografien von Uwe Niggemeier

Seit 1998 dokumentiert der Bochumer Fotograf Uwe Niggemeier Schwerindustrieanlagen in ganz Europa – seine Fotos entstanden in Gießereien, Schmieden und insbesondere in Stahlwerken. Dabei...

Historische Schulstunde im Schulmuseum

Einen vergnüglich-lehrreichen Nachmittag erleben Familien am Sonntag, 7. Oktober ab 14.30 Uhr im Westfälischen Schulmuseum: Eine historische Schulstunde lehrt Groß und Klein, wie es...

„Hollywood Hits“ – 1. Konzert der Dortmunder Philharmoniker für junge Leute

Willkommen in Hollywood! In dieser Spielzeit beschäftigen sich Gabriel Feltz und die Dortmunder Philharmoniker beim 1. Konzert für junge Leute am 15.10.2018 mit dem...

Spritztouren in die Dortmunder Autogeschichte: Neue Ausgabe der „Heimat Dortmund“ erschienen

Die Autogeschichte Dortmunds begann 1892 in Hörde, das damals noch eine eigenständige Stadt war. Richard Kersting hieß der Pionier, der das erste Automobil der...

BELIEBTE ARTIKEL (KUNST & KULTUR)