Start Dortmund Kunst & Kultur

Kunst & Kultur

Zwischen Seiten – zwischen Zeiten: Steampunk-Fest im Haus Schulte-Witten

Zu einem kleinen, aber feinen Steampunk-Fest in historischem Ambiente lädt das Haus Schulte-Witten (Wittener Straße 3): Am Samstag, 26. Oktober, 15 bis 20 Uhr...

„Bewegung ist alles!“: Petra Böttcher-Reiff stellt in der Städtischen Galerie im Torhaus Rombergpark aus

„Bewegung ist alles“ – unter diesem Titel stellt die Herdecker Künstlerin Petra Böttcher-Reiff vom 20. Oktober bis 10. November in der Städtischen Galerie Torhaus...

Gemeinschaftsausstellung von Frauen – nicht nur für Frauen

„Und ewig lockt das Weib!“ Gemeinschaftsausstellung von Frauen – nicht nur für Frauen Malerei, Objekte, Skulpturen, Zeichnungen, Assemblagen, Fotocollagen von Michaela Düllberg, Eva-Marie Deutschewitz, Claudia...

150 Jahre Große Kirche – eine Kirche erinnert sich (Teil 2)

Die Große Kirche in Aplerbeck möchte in dieser Ausgabe weiter über ihre bewegten 150 Jahre berichten. Hier noch einige Erinnerungen:Mein Turm hat am 12....

Kräuter in der City: Ein Spaziergang zur Mittelalter-Ausstellung „Robin Hood“ im MKK

Die Dortmunder Innenstadt ist kein Sherwood Forest – trotzdem kann man nun auf den Spuren von Robin Hood durch die City streifen: Stadtführer Wolfgang...

Vom Beatboxing bis zum akustischen Selfie: Mit der Pop School durch die Herbstferien

Musikalische Grundkenntnisse oder das Beherrschen eines Instruments sind nicht unbedingt erforderlich: Die Pop School der Musikschule Dortmund hat in den Herbstferien drei Workshops im...

„Tänze der Welt“ im Hansa Theater

Tänze der Welt, eine Tanz-Show, ist wieder im Hansa-Theater in Hörde. Die neue Ausgabe unter der Leitung von Birgit Horn alias Sina findet ab...

Benefizkonzert für Indonesien im Dietrich-Keuning-Haus

Indonesien wird immer wieder von schweren Naturkatastrophen getroffen. Mit einem Benefiz-Abend für die Opfer dieser Katastrophen möchte der Kulturverein „Forum Indonesia Dortmund“ eine hilfreiche...

Mit einem Koker unterwegs – Besondere Führung über das Industriedenkmal

Wissen und Geschichten aus erster Hand erwarten am Sonntag (13.10.) Besucher, die sich bei einer Führung „Koker in echt“ einem ehemaligen Koker anschließen und...

„Visitors – Die Besucher“: Ein Psychothriller bei der „Lesung am Montag“ in der Stadt-...

Eine obskure Internet-Gruppe stellt Mutproben ins Netz. Menschen werden gestalkt, Wohnungen „besucht“. Kameras fangen das Geschehen ein. Dann ein erstes Opfer – das Geschehen...

50 Jahre Städtepartnerschaft, 50 Fotografien: Ausstellung „Another Sight“ zeigt Partner-Ansichten auf die Stadt

ANOTHER SIGHT – das Foto-Projekt Dortmund / Leeds 4. bis 28. Oktober 2019 Produzenten-Galerie 42, Arneckestr. 42Wie sehen junge Leute aus Leeds ihre Stadt? Und welchen...

Armaos Rastani Duo im MKK: „Gitarrenmusik in der Rotunde“ mit persischer Tonbak

Klassische Gitarre trifft persische Tonbak, eine hölzerne Trommel – dieses Klang-Erlebnis gibt es am Sonntag, 13. Oktober, 18 Uhr im Museum für Kunst und...

Streicherklasse für Erwachsene: Neues Angebot der Musikschule Dortmund

Es ist nie zu spät, ein Streichinstrument zu lernen: An der Musikschule Dortmund startet im November ein Kurs für Erwachsene, in dem Anfängerinnen und...

Lebendiges Theater aus Russland: Vier Gastspiele am Kinder- und Jugendtheater

Wer schon immer Theater aus anderen Ländern kennenlernen wollte, muss dafür jetzt gar nicht weit reisen: Das Akademietheater aus Rostow am Don in Russland...

Von Reinoldus, Ratssilber und dem alten Rathaus: Spaziergang durch Dortmunds Vergangenheit

Warum ist der Stadtpatron Reinoldus im alten Stadthaus mit Nägeln bespickt? Woher hat die Berswordt-Halle ihren Namen? Welche Bedeutung haben die Figuren an der...

Familienführung am Sonntag durchs Hoesch-Museum

Im Schutzanzug der Hochofenarbeiter mit dem Probelöffel seine Kraft ausprobieren, ein 3D-Stahlwerk bedienen, Stahl zerreißen – dies alles ist möglich bei der Familienführung am...

Auf der Jagd nach Motiven und Preisen – im Dortmunder U startete wieder der...

Beim „Fotorun NRW“ schwärmten Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren am letzten Septemberwochenende wieder über die Umgebung des Dortmunder U aus, um...

Kindheit im Spätmittelalter: Schulmuseum lädt zur Familienführung

„Von Steckenpferden, Wachstafeln und Rechenpfennigen“ handelt die Familienführung im Schulmuseum in Marten (An der Wasserburg 1).Kinder und ihre Begleiter unternehmen dabei am Sonntag, 6....

Spaziergang über den Südfriedhof zu den Gräbern von Dadaisten, Fußballern und Unternehmern

Der Südfriedhof aus dem Jahr 1893 ist Begräbnisstätte und Parkanlage zugleich. Mit seinen kunstvollen Grabsteinen dokumentiert er eindrucksvoll den Totenkult des späten 19. und...

Erfolgsmodell wird fortgesetzt: Weiterhin freier Eintritt in die Dauerausstellungen der städtischen Museen

Gute Nachrichten für alle kulturinteressierten Dortmunderinnen, Dortmunder und Dortmund-Besucher: Der Eintritt in die Dauerausstellungen der städtischen Museen bleibt auch im nächsten Jahr frei –...

BELIEBTE ARTIKEL (KUNST & KULTUR)