Soforthilfe bei Stichen von Wespen, Mücken und anderem Getier

0
13
Foto: pixabay

Eine effektive Soforthilfe bei Stichen/Bissen von Mücken, Wespen, Bienen, Hornissen, Schlangen, Stachelfischen, Quallen, Skorpionen, Spinnen und Moskitos bietet der Aspivenin Insektengiftentferner.

Aspivenin ist eine Unterdruck-Minipumpe, die direkt nach dem Ereignis angesetzt wird und ein schmerzfreies Absaugen des Giftes bewirkt. Die Giftmenge im Körper wird dadurch verringert und somit Schwellungen und Hautausschlag vermieden. Außerdem tritt eine sofortige Schmerzlinderung ein. Wichtig ist die sofortige Anwendung. Ist das Gift erst einmal tief in die Haut eingedrungen und hat bereits Schwellungen oder gar Infektionen verursacht, kann die Unterdruck-Minipumpe nicht mehr viel ausrichten.

Aspivenin wiegt nur 80 g, nimmt wenig Platz ein, kann mit einer Hand bedient und stets wieder verwendet werden. Es ist für Kinder sowie Erwachsene geeignet. Das Set in der TÜV-geprüften Kunststoffbox (Maße 12,2 x 8,2 x 3,4 cm) kommt weltweit bei Outdoorprofis, Ärzten, Wissenschaftlern und Globetrottern zum Einsatz.

Im Lieferumfang enthalten sind eine tropentaugliche Unterdruckpumpe mit 4 verschiedenen Aufsätzen und für den Ernstfall ein antiseptischer Alkoholtupfer.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500