Start Dortmund Gesundheit

Gesundheit

Alle Daten digital erfasst – Klinikum Dortmund Nord ist mit mobiler Patientenakte ausgestattet

Sieben Fachbereiche, 196 iPads: Im Klinikum Dortmund Nord werden nun die Angaben zu den Patient*innen in der mobilen Patientenakte digital erfasst. Dazu stehen den...

Das Immunsystem fit halten – Tipps für mehr Bewegung im Home-Office

Schon vor der Corona-Krise haben die Deutschen im Durchschnitt mehr als sieben Stunden pro Tag gesessen – und das macht krank, warnen Forscher und...

“Mein Wille für den Fall, dass ich an COVID-19 erkranke…”

"In der Corona-Pandemie stellen sich für viele Menschen zusätzliche Fragen, wie ihre medizinische Behandlung erfolgen soll. Die Themen 'Verlegung in ein Krankenhaus', 'intensivmedizinische Behandlung',...

Bis einschl. 1. Juni keine Besuche in Dortmunder Krankenhäusern möglich

Die Leitungen der Dortmunder Krankenhäuser haben Sorge, dass das Land Besuche in Krankenhäusern demnächst wieder ermöglichen könnte. Um Patientinnen und Patienten und das Personal...

Therapiezentrum Ortho-Klinik hat höchste Hygiene-Standards

Seit dem 11. Mai 2020 haben die Sport-, Präventions- und Rehasportbereiche „TDVAktiv“ am Standort Dortmund-Hörde (TZD) wieder geöffnet. Die ersten Tage waren davon geprägt,...

Patientenverfügung – Anpassung wegen Corona nötig?

Viele Menschen fragen sich, ob ihre Patientenverfügung auch in Corona-Zeiten noch passt. Diese Sorge entsteht vor allem, wenn sie festgelegt haben, dass sie nicht...

LWL-Klinik Dortmund bietet jetzt Video-Sprechstunden an

Ab sofort bietet die Trauma-Ambulanz der LWL-Klinik Dortmund Videosprechstunden an. Menschen, die sich in psychiatrische oder psychologische Behandlung begeben möchten, können sich unter 0231...

Neues Job-Portal “Jochen” zeigt Chancen im Gesundheitswesen auf

Die Corona-Krise trifft viele Wirtschaftszweige hart und stellt die Gesellschaft vor eine große Herausforderung. Während ganze Branchen unter Kurzarbeit oder gar dem Verlust von...

Interview mit Ralf Novy vom Pflegedienst Ovital

Ralf Novy ist Gründer und Geschäftsführer des ambulanten Pflegedienstes Ovital Pflege in Dortmund und Hagen.   Obwohl der Schutz vor einer Infektion im Vordergrund steht, wünscht...

Teams brauchen Rückhalt und Unterstützung – aktiv gegen psychische Belastungen in der Krise

Die Corona-Krise stellt auch die Pflegebranche vor große Herausforderungen. Insbesondere für die Führungskräfte von Seniorenresidenzen gehen damit sehr belastende Situationen einher. Denn: Gerade die...

Entlastungsbetrag der Pflegeversicherung ist vorübergehend flexibler nutzbar

Oft sind es niedrigschwellige Hilfen, die pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen das Leben zu Hause erleichtern und dazu beitragen, die Anforderungen des Alltags besser...

Kinder-Vorsorge in der Corona-Krise: Pflichttermine für U-Untersuchungen können zeitnah nachgeholt werden

In Zeiten von Kontaktbeschränkungen und der Gefahr von Ansteckungen mit dem Corona-Virus meiden Eltern in Westfalen-Lippe auch die Vorsorgeuntersuchungen für ihre Kinder beim Kinderarzt....

Pneumokokken – für wen die Impfung sinnvoll ist

Eine Impfung gegen das Coronavirus gibt es noch nicht. Das Bundesgesundheitsministerium hat aber Senioren empfohlen, sich gegen Pneumokokken impfen zu lassen. Aktuell berichten Behörden von...

Klinikum Dortmund startet Corona-Blog mit vielen praktischen Tipps und Eindrücken

Im Zuge der Corona-Krise hat das Klinikum Dortmund jetzt einen eigenen Web-Blog speziell zu Covid-19 & Co. ins Leben gerufen. Auf der Seite http://www.klinikumdo.de/coronablog...

Ehemals Corona-Infizierte als Plasma-Spender gesucht: Klinikum will ab sofort Antikörper nutzen

Nicht nur die Symptome, sondern das Virus selbst bekämpfen: Ehemalige Covid-19-Patienten können ab sofort denen helfen, die mit schwerwiegenden Krankheitsverläufen auf der Intensivstation liegen....

Ein langes Katzenleben: Beweglichkeit erhalten

Bewegung bedeutet für Katzen Lebensqualität. Chronische Gelenkerkrankungen können diese jedoch gefährden: Wird eine Arthrose nicht frühzeitig erkannt und behandelt, kann sie im Krankheitsverlauf die...

Laborassistenten des Klinikums prüfen bis zu 700 Corona-Abstriche pro Tag

Denn nicht nur aus dem Corona-Behandlungszentrum neben dem Klinikum Dortmund Nord, sondern auch von verschiedenen Gesundheitsämtern (Dortmund und Unna), externen Krankenhäusern und natürlich aus...

Geduld bei Corona-Maßnahmen: Infektiologe des Klinikums erklärt die nächsten Schritte

Die Zahl der Corona-Neuinfizierten steigt laut Robert Koch Institut deutschlandweit und in Dortmund nicht mehr so stark an, von Entwarnung kann dennoch keine Rede...

BVB-Fanclub „Brotherhood” spendet 700 Euro an Westf. Kinderzentrum

Hilfe für die ganz Kleinen: Der BVB-Fanclub „Brotherhood Dortmund“ spendete 700 Euro an das Westfälische Kinderzentrum im Klinikum Dortmund. In der Vorweihnachtszeit hatten die...

Klinikum-Westfalen bietet telefonische Kreißsaalführung

Da wegen der Corona-Entwicklung aktuell keine Kreißsaalführungen und Informationsabende durchgeführt werden können, hat sich das Team der Geburtshilfe m Knappschaftskrankenhaus Dortmund etwas Besonderes einfallen...

BELIEBTE ARTIKEL (GESUNDHEIT)