BVB-Nachwuchstrainer Jan Siewert wechselt nach England

0
20
Jan Siewert, ehemaliger BVB-Trainer der U23 (Foto: IN-StadtMagazine)

Jan Siewert wechselt nach England – Alen Terzic übernimmt interimsmäßig U23 Borussia Dortmund hat heute Jan Siewert die Freigabe für einen sofortigen Wechsel zum englischen Premier-League-Klub Huddersfield Town erteilt. Der 36-Jährige hatte in den vergangenen eineinhalb Spielzeiten in der Regionalliga West die U23-Mannschaft der Schwarzgelben trainiert.

Vor seinem Wechsel zum BVB war der gebürtige Mayener unter anderem beim VfL Bochum und RW Essen tätig. Nach seiner aktiven Zeit als Spieler arbeitete Siewert beim DFB im Stützpunkt und als Trainer in den U-Nationalmannschaften. „Nach reiflicher Überlegung haben wir dem Wunsch von Jan Siewert entsprochen, mit dem Wechsel nach England seinen nächsten Entwicklungsschritt als Trainer machen zu können“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc und betonte: „Wir bedanken uns bei Jan Siewert für die geleistete Arbeit beim BVB und wünschen ihm für die anstehende Aufgabe in Huddersfield alles Gute!“

Die Nachfolge von Jan Siewert in der U23 des BVB übernimmt zunächst Alen Terzic. Der 38-Jährige – älterer Bruder von Edin Terzic, Co-Trainer der Profimannschaft – wechselt vom Oberligisten FC Brünninghausen an die Strobelallee. Er wird die zweite Mannschaft, die sich seit vergangener Woche in der Vorbereitung auf den Regionalligastart Mitte Februar befindet, zunächst bis Saisonende anleiten.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500