Erste Schritte in die Selbständigkeit – Neues Beratungsangebot von CHANCENGLEICH in Europa e. V

0
29
Eine Gründung ist nicht banal, aber machbar. (Foto: Chancengleich in Europa)

Am Anfang ist die Idee. Aber um aus der ersten Idee eine Firma zu machen, sind so einige Schritte nötig, die nicht immer sofort offensichtlich sind. Damit der Weg hin zur Gründung dennoch etwas geebnet wird, bietet der Hörder Verein CHANCENGLEICH in Europa e. V. nun eine Online-Beratung zum Thema an.

„Inhalte der Beratung sind u. a. erste Bearbeitungen der Idee, Unterstützung bei der Erstellung eines Businessplanes, Marktanalysen und strategische Planung sowie Tipps zu Präsentationstechniken“, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung, „Die Beratung führt der Trainer und Berater Herr Ágúst Pétursson durch, der in diesem Bereich vor allem in der Arbeit mit gründungswilligen Migranten und Geflüchteten langjährigen Erfahrungen gesammelt hat.“

Ab dem 19. Januar steht Pétursson immer dienstags vom 16.30 bis 18 Uhr über Skype oder Zoom als Ansprechpartner zur Verfügung.

Infos und Anmeldungen unter info@ch-e.eu

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments