Ein „Führerschein“ für Geschwister

0
43
Die teilnehmenden Kinder können sich spielerisch mit der neuen Rolle der großen Schwester oder des großen Bruders beschäftigen. (Symbolfoto: pixabay)

Zum „Geschwisterführerschein“ lädt das Ev. Bildungswerks in Kooperation mit der IKK classic am Dienstag, den 11.02.2020 ab 15:00 Uhr ein.

Die teilnehmenden Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren können sich an diesem Nachmittag spielerisch mit der neuen Rolle der großen Schwester oder des großen Bruders beschäftigen. Sie lernen etwas über den Umgang mit einem Neugeborenen und können mit einer Babypuppe ganz praktisch das Wickeln, Anziehen und Füttern üben. Außerdem wird ein Geschenk für das Baby gebastelt. Zum Abschluss erhalten alle teilnehmenden Kinder den „Geschwisterführerschein“.

Das Angebot findet von 15.00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr im Ev. Bildungswerk, Schwanenwall  34, statt. Eltern sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist bis zum 28.01.2020  erforderlich: Ev. Bildungswerk, Familienbildung, Tel. 0231 8494-404 oder www.familienbildung-do.de.

 

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments