Coronavirus: Sechs weitere positive Testergebnisse

0
17
Die Teststelle am Klinikum Nord bietet kostenlose Testungen für Reisende aus Risikogebieten, die auf dem Landweg nach Dortmund zurückgekommen sind. (Foto: IN-StadtMagazine)

Am heutigen Dienstag sind sechs positive Testergebnisse hinzugekommen.

Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 1284 positive Tests vor. 1132 Patient*innen haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen.

Drei der neuen positiven Fälle sind der Teststelle am Flughafen zuzuordnen. Die Teststelle am Klinikum Nord hat keinen positiven Befund zu verzeichnen.

Zurzeit werden in Dortmund 17 Corona-Patient*innen stationär behandelt, vier von ihnen intensivmedizinisch mit Beatmung.

In Dortmund gibt es bislang elf Todesfälle im ursächlichen Zusammenhang mit Covid-19. Weitere vier mit SARS-CoV-2 infizierte Patient*innen verstarben aufgrund anderer Ursachen.

Corona-Teststelle am Klinikum Nord
Das Gesundheitsamt weist darauf hin, dass die Testergebnisse den Getesteten direkt über das Labor postalisch mitgeteilt werden. Eine Abfrage über die Hotline des Gesundheitsamtes ist nicht möglich.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments