Bewerbungsstart für Berufskollegs und die gymnasiale Oberstufe

0
20
Symbolfoto: pixabay

Jugendliche können sich von Freitag, 8. Februar, bis Samstag, 23. Februar, unter www.schueleranmeldung.de an den Dortmunder Berufskollegs sowie an Gymnasien und Gesamtschulen für die gymnasiale Oberstufe um einen Schulplatz bewerben.

Die Passwörter verteilen die Schulen mit den Halbjahreszeugnissen. Zusätzlich müssen alle persönlichen Unterlagen eingereicht werden, die am Ende der elektronischen Bewerbung angezeigt werden.

Das beschriebene Bewerbungsverfahren ist sowohl für Berufskollegs sowie die gymnasiale Oberstufe an allgemeinbildenden Schulen einzuhalten.

Schülerinnen und Schüler, die einen Ausbildungsvertrag haben, können sich zur Berufsschule anmelden. Dies ist bis zum 31. Oktober möglich. Das richtige Berufskolleg wird vom Ausbildungsbetrieb mitgeteilt.

Gerne können die Jugendlichen die „Schüler Online-Plattform“ auch als Informationsquelle nutzen. Dort ist das vielfältige Dortmunder Bildungsangebot übersichtlich dargestellt. Die Gliederung orientiert sich an den voraussichtlichen Schulabschlüssen.

Ausführliche Informationen finden Interessierte unter www.schueleranmeldung.dortmund.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500