Verlängerung der Fahrspursperrung im Außenring des Ostwalls im Bereich zwischen Brüderweg und Kleppingstraße

0
13
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

Die Sperrung der Fahrspur im Außenring des Ostwalls in Fahrtrichtung Kreuzung Neutor muss infolge der archäologischen Funde (alte Stadtmauer) noch bis einschließlich Freitag, 22. März, verlängert werden.

Bis dahin steht in Fahrtrichtung Kreuzung Neutor nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Auch die neuen Informationen zu dieser Baustelle werden kurzfristig im Internet unter www.baustellen.dortmund.de abrufbar sein.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500