TÜV Rheinland Prüfstellen jetzt auch am Wochenende geöffnet

0
1098

Der TÜV Rheinland hat seine Dienstleistungen rund um das Kraftfahrzeug im östlichen Ruhrgebiet ausgebaut. Seit dem 1. März dieses Jahres übernahm das Unternehmen die beiden Niederlassungen des renommierten Kfz-Sachverständigenbüros von Dipl.-Ing. Heinz-Werner Mittler in Dortmund und Witten. Mit dieser Entscheidung erweitert der TÜV Rheinland seine Präsenz für Fahrzeuguntersuchungen, Autoservices und Gutachten. Die Kunden können sich auch weiterhin auf das Know-how der vertrauten Teams unter der Leitung des bisherigen Eigentümers Heinz-Werner Mittler verlassen. Das bedeutet im Klartext: Neues Logo – bekanntes und bewährtes Team. Jetzt neu: In Dortmund-Dorstfeld, Bünnerhelfstraße 16, ist ab sofort auch jeden zweiten und vierten Samstag von 9 Uhr bis 13 Uhr geöffnet.

In Witten ist die Prüfstelle nunmehr auch Freitagnachmittag bis 17 Uhr geöffnet. In den modernen Prüfanlagen kontrollieren die TÜV-Rheinland-Experten alle Arten von Fahrzeugen – Pkw, Taxen, Krankenwagen und Feuerwehrfahrzeuge, Traktoren, Lkw, Busse, Motorräder, Anhänger, Wohnmobile oder Caravans. Neben der Hauptuntersuchung mit integrierter Abgasuntersuchung umfasst das Service- und Beratungsangebot in Dortmund und Witten Gas- und Sicherheitsprüfungen, Überwachung von Fahrzeugen zum Transport gefährlicher Güter, Änderungsabnahmen, Gebrauchtwagenchecks, Leasingbewertungen, Ausgabe von Feinstaubplaketten sowie das Erstellen von Haftpflicht-, Kasko,- Wert- und Oldtimer-Gutachten.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500