Stadtbahn Dortmund feiert heute auf den Tag genau Geburtstag

0
24
Stadtbahnbau vor dem Hauptbahnhof (Foto: Stadt Dortmund)

Der Stadtbahnbau in Dortmund wurde heute vor 50 Jahre „geboren“. Nach und nach wuchs in Dortmund dieses leistungsstarke, attraktive und umweltfreundliche ÖPNV-Angebot.

Zunächst geschah das vor allem in offener Bauweise mit den entsprechenden „lautstarken“ Beeinträchtigungen. Später löste moderne Technik die offene Bauweise ab. Durch die neue unterirdische Tunnelbauweise wurde das Bauen leiser und weniger beeinträchtigend. Stück für Stück wurde das Dortmunder Stadtbahnnetz größer und betriebsamer.

Von den Mitarbeiter*innen der Stadt Dortmund geplant und umgesetzt und von DSW21 betrieben, fährt die Stadtbahn auch heute immer noch unter dem damaligen Geburtsmotto: Eine Stadt fährt in die Zukunft!  Weniger Stau, weniger Stress, weniger Umweltbelastung und dafür mehr Raum für Plätze, Boulevards und mehr Grün und mehr Raum für andere Verkehrsteilnehmer*innen – die Grundidee ist auch heute noch genauso wichtig wie damals vor 50 Jahren.

Die Stadtbahn ist seit den Anfängen in einem ständigen Erneuerungsprozess, der zuletzt nochmal an Fahrt ausgenommen hat – beispielsweise unter dem Hauptbahnhof. Das ist wichtig, damit die Stadtbahn fit bleibt für die Zukunft und auch in den nächsten 50 Jahren die Dortmunder*innen gut an ihre Ziele bringt. Gratulation zum Geburtstag!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500