Restarbeiten im Bereich des Ostwalls zwischen Brüderweg und Kleppingstraße stehen an

0
15
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

Nach Abschluss der Kanalbauarbeiten und der Fahrbahnerneuerung im Bereich des Ostwalls zwischen Brüderweg und Kleppingstraße, rechtzeitig vor dem evangelischen Kirchentag, stehen nun noch letzte Restarbeiten an.

Am Dienstag/Mittwoch, 27./28. August, wird im Bereich des Mittelstreifens der Wildbewuchs entfernt und die Graseinsaat vorgenommen.  

  • Hierfür werden die angrenzenden Außenspuren (jeweils die Spur 3) des Innen- und Außenringes jeweils von 9 bis 15 Uhr gesperrt.
  • Am Freitag, 30. August, wird die Spur 1 des Innenringes von 9 bis 15 Uhr gesperrt, um ebenfalls Restarbeiten auszuführen.
  • Während der laufenden Arbeiten ist aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens mit Behinderungen und zeitlichen Verzögerungen zu rechnen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500