DS 7 CROSSBACK ab sofort bei Schrader bestellbar

0
523
(v.l.) Sven Schrader und Siegfried Herrchen präsentieren den DS 7 CROSSBACK in Dortmund (Foto: IN-StadtMagazine)

Charismatisches Design, Pariser Raffinesse und Savoir-faire
Nach seiner Weltpremiere in Genf präsentiert sich der neue DS 7 CROSSBACK derzeit im Rahmen einer deutschlandweiten Roadshow in ausgewählten DS Salons. Am 16. November enthüllten die Geschäftsführer Sven Schrader und Siegfried Herrchen am Dortmunder Standort von Auto Schrader in einem mit stimmungsvollen Lichtakzenten durchfluteten DS Salon den dynamischen und aufregenden SUV. La Premiere en Dortmund!

Der DS 7 CROSSBACK überzeugt mit seinem charismatischen Design, viel Liebe zum Detail und zahlreichen innovativen Technologien. Für den Innenraum stehen dem Kunden fünf unterschiedliche DS Inspirationen ganz nach dem individuellen Geschmack zur Verfügung. Optional verfügt der Premium-SUV über zwei 12-Zoll-Bildschirme zur intuitiven Bedienung vieler Funktionen während der Fahrt. Zahlreiche weitere technische Innovationen erhöhen die Sicherheit. Im Ausstattungsniveau „Business“ ist beispielsweise ein Fahrassistenz-Paket enthalten. Die neuen Fahrhilfen ebnen den Weg zum autonomen Fahren.

Für den DS 7 CROSSBACK werden aktuell drei starke Verbrennungsmotoren angeboten, die hohen Fahrspaß versprechen. Das 8-Gang-Automatikgetriebe der neuesten Generation, ermöglicht einen besonders niedrigen Verbrauch und höchsten Komfort beim Fahren. Im kommenden Jahr werden zwei weitere Motorisierungen eingeführt, bevor ab 2019 ein aufladbarer Benzin-Hybrid-Motor mit 300 PS und Allradantrieb zum Angebot gehören wird.

 

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments