Der neue Hyundai i20

0
45
Der neue Hyunday i20 ist ein dynamischer Alleskönner, der die Blicke auf sich zieht; (Foto: Hyundai)

Die erfolgreiche Kleinwagen-Modellreihe i20 von Hyundai tritt noch eigenständiger im Erscheinungsbild auf und legt zudem technisch weiter zu. So kommen unter anderem zusätzliche Assistenzsysteme von Hyundai SmartSense wie zum Beispiel ein Frontkollisionswarner mit City-Notbremsfunktion und ein aktiver Spurhalteassistent zum Einsatz.

Erstmals übernimmt ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe auf Wunsch die Schaltarbeit. Zukunftssicher zeigt sich der Fünftürer in Sachen Umwelt- und Klimaschutz: Die vier alternativ angebotenen und serienmäßig mit Start-Stopp-Automatik ausgerüsteten Benzinmotoren mit einem Leistungsspektrum von 55 kW/75 PS bis 88 kW/120 PS (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,2–5,9, außerorts 5,0–4,6, kombiniert 5,8–5,1; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 132–117) entsprechen bereits der neuesten Abgasnorm Euro 6d-Temp, die erst ab Herbst 2019 für Neuwagen verbindlich vorgeschrieben ist. In seiner Klasse fährt der i20 damit in Sachen umweltfreundliche Antriebtechnologie genau wie bei Komfort- und Sicherheitsausstattung voraus.

Der Hyundai i20, der als Active-Variante auch im SUV-Look erhältlich ist, war 2017 mit über 22.000 Neuzulassungen das dritterfolgreichste Modell der Marke in Deutschland und wird weiterhin in vier reichhaltig bestückten Ausstattungslinien angeboten.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500