A45: Verkehrsbehinderungen in der Anschlussstelle Dortmund-Süd

0
14
Symbolfoto: IN-StadtMagazine

Am Montag (20.5.) wird die Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Dortmund-Süd zwischen 14 und 17 Uhr zwei Verbindungen sperren.

Gesperrt wird die Verbindung von der A45 aus Frankfurt kommend auf die B54 nach Dortmund sowie die A45 in Fahrtrichtung Süden ebenfalls auf die B54 nach Dortmund.

Umleitungen werden eingerichtet. In den drei Stunden muss eine Bombe entschärft werden.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500