10. Kronen Wintergrillen: So sehen Sieger aus!

0
350
(v. l.) So sehen Sieger beim 10. Kronen Wintergrillen aus! Sarah Schwefer vom Dortmunder-Kronen-Marketing gratuliert Marvin Kellmann, Julian Kellmann und Markus Rosenau vom Team „Hansa Pils 49“ (Foto: Kronen)

300 Grillverrückte und ihre Fans wollten es wissen: Wer schnappt sich die legendäre Krone der Grillkunst? Beim 10. Kronen Wintergrillen ging es (nicht nur) um die Wurst. Jetzt stehen die Gewinner fest! Das Team „Hansa Pils 49“ auf Platz eins freut sich über den Goldenen Grillrost plus Grillparty im Wert von 500 Euro. „K wie kernig“ und „Nautische Grillfreunde“ auf den Plätzen zwei und drei erhalten jeweils das Körpergewicht des jeweiligen Grillteams in Litern Kronen aufgewogen. Lecker!

Es war das heißeste Jubiläum des Jahres. Und es wurde gebrutzelt, was das Zeug hielt. Auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt trafen sich am 2. Dezember echte Grillfans zum legendären Kronen Wintergrillen, angefeuert von hunderten Zuschauern.

Die Zutaten dafür? Drei Grillverrückte pro Team samt Fans, ein Grill und jeweils 30 Minuten Zeit, um die vielleicht härteste Grillprofi-Jury Deutschlands mit der perfekten Zubereitung von Wurst, Steak und Geflügel zu überzeugen.

Nun steht es fest: Team „Hansa Pils 49“ hat den ersten Platz ergattert. Gebührend geehrt wurden auch die Leistungen der Zweit- und Drittplatzierten: Die Teams „K wie kernig“ und „Nautische Grillfreunde“ hatten es ebenfalls auf das Siegertreppchen geschafft.

Neben Glut und Grillgut hatte die Jury auch die Performance im Blick. Das kreativste Team des Tages heißt „Prinzessin Grillifee“ und bekommt für Outfit und Action am Grill einen Sonderpreis. Zum Jubiläum des Kronen Dauerbrenners spendierte die Brauerei außerdem zahlreiche Extra-Preise wie Kronen Rucksäcke für die besten Fans, die beim Zuschauer-Klatschometer die Nase vorne hatten.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments