Wie kann man Licht einfangen und Schatten freilassen?

0
608
Kunst macht Spaß. 12 Kinder beteiligten sich an der Gestaltung.

Fast ein halbes Jahr lang haben sich sieben- bis neunjährige Kinder der Funke-Grundschule in Dorstfeld mit Licht und Schatten sowie Lichtgestalten und Schattenwerfern beschäftigt. Wie kann man Licht einfangen und Schatten freilassen? Wie lässt sich Licht farbig machen und welche Geschichten entstehen dabei? Entstanden sind Projektionen, Bildcollagen, Zeichnungen und Fotografien. Sie wurden in einer kleinen, feinen Werkschau im „Glaskasten“ auf der UZWEI im Dortmunder U gezeigt. Die Ausstellung war ein gemeinsames Projekt von Funke-Grundschule, Mütterzentrum e.V. und UZWEI_Kulturelle Bildung. Bereits zum dritten Mal gab es dieses Projekt und die vierte Ausstellung zum Thema Lichtgestalten/Schattenwerfer ist bereits vor den Sommerferien geplant. „Die Kinder haben an der Gestaltung der Objekte immer viel Spaß und machen begeistert mit“, so Nina Rabiega, Schulleiterin der Funke-Grundschule.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500