Vorfreude auf die Ferienspiele am „Dorstfelder Meer“

0
156
Foto: Rike / pixelio.de

Unter dem Motto „Willkommen zum Abenteuer Meer!“ schicken die Dorstfelder Ferienspiele ihre ersten Wellen voraus. Eintauchen in die Welt des Meeres heißt es vom 13. bis 24. August montags bis freitags von 11 bis 16 Uhr im Schulte-Witten Park. Für Verpflegung gegen wenige Goldtaler ist gesorgt.

Kopftuch, Dreispitz, Augenklappe – fertig ist der Freibeuter im Mini-Format. Mit dem Dorstfelder Ferienteam stechen kleine Piratinnen und Piraten in See, suchen anhand von Karten einen Schatz und lösen ein Piratenquiz. Wattwandern mitten auf dem „Dorstfelder Meer“ macht Spaß und ist gesund.

Angeln, Wasserski, ein Boot bauen und über das „Dorstfelder Meer“ schippern. Für maritime Abenteuer verwandeln alle gemeinsam den Schulte-Witten Park. Ein erfrischendes Bad in den Dorstfelder Fluten gehört zum Abenteuer einfach dazu. Wunderbar entspannen lässt es sich auf den Liegewiesen im selbstgebauten Liegestuhl. Hier tankt man Sonne und findet schattige Plätzchen. Nach dem Relaxen gibt es den großen Sandburgen-Wettbewerb.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500