Schüler begrüßten Besuch aus China am RSG

0
64
Eine Schülergruppe der Mittelschule Nr. 89 aus Xi’an war zu Gast am Reinoldus- und Schiller-Gymnasium. (Foto: IN-StadtMagazine)

Der Schüleraustausch mit der Partnerschule Nr. 89 in Xi’an hat am Reinoldus- und Schiller-Gymnasium (RSG) eine jahrelange Tradition. Nach fünf Jahren Pause wurde die Verbindung wieder aufgenommen und eine Chinesische Delegation aus Dortmunds Partnerstadt am RSG begrüßt.

Auf ihrer mehrwöchigen Rundreise durch Deutschland und Westeuropa waren die Austauschschüler und ihre Lehrer in Gastfamilien untergebracht. Neben Deutschunterricht am RSG, dem Besuch der TU Dortmund, dem Signal-Iduna-Park, der Kletterhalle Bergwerk und dem Skywalk Phönix-West stand auch ein Empfang beim Oberbürgermeister Ullrich Sierau auf dem abwechslungsreichen Programm.

Einen Gegenbesuch im „Reich der Mitte“ traten die Jugendlichen des Dorstfelder Gymnasiums, begleitet von zwei Lehrerinnen und einem Schulsozialpädagogen, in den Herbstferien an.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500