Schreiben mit Aussicht: Creative Writing-Workshop im „Weitwinkel“ im Dortmunder U

0
55
Blick aus der Bibliothek "Weitwinkel". (Foto: André Becker, UZWEI)

Keine Angst vorm weißen Blatt: Im „Weitwinkel“, der Bibliothek im Dortmunder U, geht das Angebot zum Kreativen Schreiben in die dritte Runde. Unter dem Motto „Schreiben mit Aussicht“ entstehen unter Anleitung des Autors und Slam-Poeten Rainer Holl Geschichten und Gedichte, verschriftlichte Gedanken und lyrische Spielereien.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich immer mittwochs ab dem 17. Oktober bis 21. November zwischen 18 und 19.30 Uhr im Dortmunder U (Weitwinkel, Etage 5).

Die Gebühr beträgt 20 Euro.

Anmeldung unter weitwinkel@stadtdo.de.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500