Rewe Mankel spendet an Dorstfelder Tierheim

0
224
Foto: IN-StadtMagazine

Über 300 Kilogramm Hunde- und Katzenfutter spendete kürzlich der REWE-Markt Mankel aus Dorstfeld dem ortsansässigen Tierheim.

Aufgrund der momentanen Corona-Pandemie hat sich dort derzeit die Zahl der abgegeben Tiere deutlich, da ihren Besitzern die finanziellen Mittel für Futter fehlen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500