Renovierungsarbeiten abgeschlossen: Tremonia Apotheke feierte Tag der offenen Tür

269

Seit vergangenen Freitag erstrahlt die Tremonia Apotheke am Wilhelmplatz in Dortmund-Dorstfeld im neuen Glanz. Nach wochenlangem Lärm, Staub und Unordnung kehren Ruhe, Licht und Raum in die Apotheke zurück.

Durch die Neugestaltung der Apotheke erhält der Kunde, Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit, vor allem mehr Raum. Kernelement ist der neue Kommissionierautomat, ein Lagerroboter, der raumsparend bis unter die Decke Medikamente automatisch verräumt und per „Knopfdruck“ wieder ausgibt – schnell und präzise. Wir haben den gewonnenen Platz für großzügige Bedienplätze mit ausreichendem Abstand genutzt, so dass ruhiges, vertrauensvolles und diskretes Arbeiten für Sie möglich ist.

Mit den Stufen in der Offizin haben wir einen behindertengerechten Bedienplatz eingerichtet, um sitzende Personen von Angesicht zu Angesicht versorgen zu können. Im abgetrennten Beratungsraum im hinteren Bereich der Apotheke können sowohl ausführliche Beratungsgespräche geführt als auch Hilfsmittel wie z. B. Kompressionstrümpfe oder Bandagen angemessen werden. Die helle, offene Gestaltung der Offizin, des Verkaufsraums, schafft eine freundliche, einladende Stimmung für ein Gespräch mit Ihnen.