Mütterzentrum ist „stillfreundliche Einrichtung“

0
17
Gemeinsam mit Müttern und Vätern freute sich Leiterin Nicole Siegmann (Mitte, stehend) über die offizielle Anerkennung für ihr Haus. (Foto: IN-StadtMagazine)

Das Dorstfelder Mütterzentrum in der Hospitalstraße 6 ist ein Ort, an dem es Müttern problemlos möglich ist, ihre Kinder zu stillen.

Der im hauseigenen Café angesiedelte Offene Treff bietet Eltern von Montag bis Freitag jeweils neun Stunden lang die Möglichkeit zu gemütlichen Treffen und informativem Austausch. Oftmals stehen Hebammen den Gästen direkt vor Ort mit Tipps zu unterschiedlichen Familienthemen helfend zur Seite.

Eine offizielle Würdigung erfuhren das Haus und sein Konzept nun Ende März mit der Auszeichnung als „stillfreundliche Einrichtung“, einem seit 2017 vom Jugend- und Gesundheitsamt verliehenen Qualitätssiegel.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500