Die Mädchen und Jungen der Liebig Grundschule, bereits Titelträger der Basketball Stadtmeisterschaften der Schulen in diesem Jahr, setzten sich im Finale des Grundschul Cups 2019 am Ende mit 32:24 gegen die Ostenberg Grundschule durch, nachdem beide Teams ungeschlagen in das Finale eingezogen waren.

Insgesamt nahmen acht Teams verschiedener Dortmunder Grundschulen aus dem Kooperationsnetzwerk des TVE Barop teil und lieferten sich unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer spannende und umkämpfte Spiele. „Der Grundschul Cup ist ein wichtiger Bestandteil unserer Nachwuchsarbeit und ein besonderes Highlight für unsere Schul-AGs“, war TVE Abteilungsleiter Christian Podszuk begeistert von der Veranstaltung, besonders aber auch vom Engagement der begleitenden Lehrer und der vielen TVE Helfer.

Der TVE kooperiert mit bzw. führt an insgesamt 24 Dortmunder Schulen Basketball-AGs durch, davon 17 Grundschulen und 7 weiterführende Schulen. 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500