„Kreativität füllt Leere“: Kunstkurs für Kinder im Museum Ostwall im Dortmunder U

0
25
Symbolfoto: pixabay

Im Februar eröffnet die neue Ausstellung „Body & Soul – Denken, Fühlen, Zähneputzen“ im Museum Ostwall im Dortmunder U.

Zurzeit sind die Wände des Museums noch leer. In einem Kunstkurs für Kinder ab Mittwoch, 8. Januar, 16 bis 17.30 Uhr wird die Leere mit Hilfe spannender Experimente kreativ gefüllt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielen mit Licht und Schatten und malen Bilder nach Klängen und Musik. Dabei arbeiten sie mit außergewöhnlichen Materialien. Einige der Kunstwerke, die im Kunstkurs geschaffen werden, finden sich in der neuen Sammlungspräsentation wieder.

Der Kurs findet 10 Mal mittwochs (außerhalb der Ferien) statt und kostet 50 Euro, für das Geschwisterkind 44 Euro inklusive aller Materialien.

Information und Anmeldung
Museum Ostwall im Dortmunder U,
0231 – 50 27 791
mo.bildung@stadtdo.de.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500