„Kräfteschonende Bewegungsabläufe bei der Pflege mit praktischen Übungen“

0
15
Auch die Türen der Begegnungsstätte des hauptamtlich geführten Eugen-Krautscheid-Hauses werden ab Montag geschlossen bleiben, die Gruppenangebote und Aktivitäten werden abgesagt.(Foto: IN-StadtMagazine)

Im Rahmen der Vortragsreihe „Gut pflegen und gesund bleiben“ vom NetzWerkSenioren Innenstadt-West informieren Uwe Rentrup und Andreas Knispel vom Pflegedienst ASED, über das Thema Kraftschonende Bewegungsabläufe. Es werden verschiedene Abläufe erst theoretisch erklärt und dann praktisch gezeigt und geübt.

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 14.10.2019, um 16 Uhr im AWO Eugen-Krautscheid-Haus, Lange Str. 42, 44137 Dortmund.

Eine Betreuung oder Pflege des Angehörigen während des Seminars ist nach vorheriger Anmeldung in der AWO Tagespflege Eugen-Krautscheid-Haus möglich.

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Anmeldung und Information unter:
0231/ 50-11340 Seniorenbüro Innenstadt-West
0231/ 39 572-22 AWO Tagespflege EKH

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500