Kochbuchflohmarkt im Westfalenpark

0
164
Foto: Museum für Kunst- und Kulturgeschichte

Appetit auf alte Kochbücher? Die Bibliothek des Deutschen Kochbuchmuseums im Dortmunder Westfalenpark hat rund 1000 Kochbücher und Ratgeber aus den vergangenen 60 Jahren doppelt. Auf einem kleinen Kochbuch-Flohmarkt am Donnerstag, 11.30 bis 16 Uhr können Besucherinnen und Besucher die Dubletten gegen eine Spende mitnehmen. Die Bibliothek befindet sich in der Nähe des Eingangs Buschmühle.

Die ehrenamtlichen Damen des Vereins ProKultur organisieren den Flohmarkt und informieren gerne über das Angebot. Die Einnahmen kommen der Bibliothek des Deutschen Kochbuchmuseums zugute.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500