Günter Kahl Gedächtnis-Pokal geht an Hans Gundlach

0
6
Der 1. Vorsitzende des MGV Dortmund-Dorstfeld Detlev Frenz (l.) gratuliert dem Preisträger. (Foto: Verein)

Der MGV Dortmund-Dorstfeld 1858 führte sein traditionelles Skat-Turnier durch.

Der Günter Kahl Gedächtnis-Pokal ging in diesem Jahr an Hans Gundlach. Er konnte sich außerdem über einen gut bestückten Frühstückskorb freuen. Auch die Zweit- und Drittplazierten erhielten Frühstückskörbe.

Die Leitung des Turniers lag in den Händen von Manfred Prause und Rainer Mattis.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500