Freude am neuen Balkon

0
15
Foto: DOGEWO21

Für DOGEWO21-Mieter in Dorstfeld ist der Wunsch nach dem eigenen Balkon jetzt in Erfüllung gegangen.

In den DOGEWO21-Häusern Am Täufling 6–12 können sich die Mieter der 16 Wohnungen im Erd- und ersten Obergeschoss über erstmals angestellte Balkone in einer Größe von 1,5 x 3 Metern freuen. Die Fenster im Balkonbereich wurden im Zuge der Maßnahme erneuert und neue Balkontüren eingebaut. Auch die Treppenhäuser wurden saniert und die Fassaden neu gestrichen. Innen und außen wirken die vier Häuser, die vor fast genau 90 Jahren erstmal bezogen wurden, jetzt freundlich und einladend.

Während der Bauzeit koordinierte Bauleiter Ulrich Nowak die notwendigen Termine und stand den Mietern für Fragen zur Verfügung. Die Gesamtkosten für die Maßnahme liegen bei rd. 300.000 €. Die Außenanlagen, die durch die Arbeiten an Balkonen und Fassaden in Mitleidenschaft gezogen wurden, werden im Frühjahr wiederhergestellt.

In einem ersten Bauabschnitt waren die Häuser mit den ungeraden Hausnummern 5–11 bereits mit 16 neuen Balkonen und frischen Farben aufgewertet worden.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500