Fotos inszenieren und Kunst filmen: Workshops in den Herbstferien auf der UZWEI

0
15
Symbolfoto: pixabay

In den Herbstferien können Kinder und Jugendliche mit Spaß am Filmen und Fotografieren auf der UZWEI im Dortmunder eine Menge Spaß haben, ausprobieren und dazulernen. Zwei Workshops in der zweiten Ferienwoche haben noch Plätze frei.

Fotoportraits und Inszenierungen in Schwarz-Weiß
22. – 24. 10.19, 11 – 16 Uhr, ab 14 Jahre, 15,- €

Im Mittelpunkt stehen die Werke des Fotografen Peter Lindbergh. Die Teilnehmenden vertiefen sich in die Technik der Spiegelreflexkamera. Es entstehen monochrome Bilder, die am PC nachbearbeitet werden – unter professionellen Bedingungen und mit professioneller Unterstützung. Die Leitung hat die Fotografin Etta Gerdes.

Filmwerkstatt kompakt
Di, 22.10. – Fr, 25.10.2019, täglich 12-17 Uhr, 8–15 Jahre, 15 €

Die kompakte Filmwerkstatt geht der Kunst im U nach. Die Kinder und Jugendlichen interviewen, moderieren, stehen vor und hinter der Kamera oder schauspielern. Die Filmwerkstatt kompakt ist für alle ab 8 Jahre offen. Technik und Unterstützung durch Profis ist vorhanden, Spaß garantiert. Die Ergebnisse werden voraussichtlich Ende November im Kino im U gezeigt. Die Leitung haben Hannes Wünsch und Jana Stallein.

Kontakt, Anmeldung:
UZWEI im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
E-Mail: U2@Dortmund.de
Tel. (0231) 50-2 38 43 oder (0231) 50-2 98 86.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500