Familiensonntag im Dortmunder U startet wieder

0
15
Foto: Hannes Woidich / Dortmunder U

Am 6. September bietet der Familiensonntag im Dortmunder U großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern wieder kostenloses Programm: Die ganze Familie kann von 12 bis 17 Uhr das U und seine Angebote auf allen Ebenen entdecken.

Corona-bedingt werden die Besucher*innen gebeten, sich vorab unter info@dortmunder-u.de für den gewünschten Programmpunkt anzumelden.

Eine „Reise durchs U“ startet um 12.30 Uhr, 14 und um 15.30 Uhr. Die Kinderführungen für 5 bis 12-Jährige dauern eine Stunde, Treffpunkt ist der Empfang im Erdgeschoss. Andersherum funktioniert es auch: Von 16.30 bis 17.30 Uhr führen Schülerinnen und Schüler durch das U und zeigen ihre Lieblingsplätze im Haus (Treffpunkt: Empfang im Erdgeschoss).

Das Museum Ostwall bietet Kurz-Führungen für Familien mit Kindern – Rundgänge mit kleinen künstlerischen Aktionen. Los geht es stündlich zwischen 12 und 16 Uhr ab Eingang Ebene 5.

Der HMKV auf Ebene 3 zeigt derzeit die Ausstellung „25 von 78 – Internationale Medienkunst aus der Reihe HMKV Video des Monats“. Eine Familienführung beginnt um 15 Uhr. Die Ausstellung stellt aktuelle Videoarbeiten internationaler Künstler*innen vor. Die Themen reichen von Superheld*innen und wilden Handykamerafahrten über computergenerierte Menschenmassen bis zur Welt der Tiere.

Auf der Ausstellungsfläche der TU Dortmund ist die KinderUni zu Gast: in der 1. Etage läuft derzeit die Ausstellung „UmBAUkultur – Die Geschichte des Dortmunder U“. Halbstündige Führungen durch die Schau beginnen um 12.30 und 13.45 Uhr.

Zehn Erwachsene haben die Chance, um 15 Uhr auf Ebene 6 eine Führung durch die Ausstellung zum DEW21 Kunstpreis mitzumachen. Dabei gibt es Einblicke in die Werke der 14 nominierten Künstler*innen sowie in die Einzelausstellung des Kunstpreisträgers 2019 Joel Roters.

Das Kino im U im Erdgeschoss bietet das beliebte „Familien-Gaming“ mit geselliger Daddelei: Papa gegen Mama, Tochter gegen Sohn bei Mario Kart und Co.

Die Dachterrasse und das Café Moog haben geöffnet.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments