Einladung ins Kunstbonbon

0
36
© Kunstbonbon
Einladung zur ersten Vernissage des Jahres 2020:

Das Kunstbonbon, Chemnitzer Str. 11, 44139 Dortmund präsentiert:

„Farbreisen“ – Malerei von Eva Zimnoch

Vernissage am 11.01.2020 um 15 Uhr

Die Bilder von Eva Zimnoch schicken uns auf Reisen. Ihre – oft großformatigen – Malereien lassen den Betrachter eher spüren als sehen, was darauf abgebildet ist. Stimmungen die von der Künstlerin entweder auf Reisen in mehr oder weniger ferne Länder oder vielleicht auch einfach im heimischen Garten eingefangen wurden, teilen sich uns mit. Man erlebt die feuchte, weiche Landschaft Norddeutschlands im Herbst und Winter, die sonnengetränkten Berge und Mauern südlicher Länder, exotische Kontraste auf anderen Kontinenten, die waldigen oder steinigen Schluchten, die von Wasser geschaffen wurden oder auch die vergängliche Pracht verschiedener Pflanzen.

Eva Zimnoch arbeitet nach Fotos und Skizzen, die sie vor Ort macht und später im Atelier zu ihren wunderbaren Bildern wachsen lässt. Oft sind es ganze Reihen, die sie einem Thema widmet, so dass man den Prozess des „Verstehen-wollens“ als Betrachter miterleben kann.

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es eine Art Urlaub für die Sinne, wenn man sich mit Eva Zimnoch auf „Farbreisen“ begeben kann und dabei Erinnerungen an prächtig blühende Pflanzen oder stille Landschaften vor dem inneren Auge auftauchen.

Die Ausstellung ist bis zum 15.02.2020

  • dienstags von 13 – 18 Uhr,
  • freitags von 15 – 20 Uhr und
  • samstags von 12 – 15 Uhr zu sehen.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500