Die „Rasselbande“ plant Sommerfest mit Ehemaligen

0
270

Am „Grünen Samstag“ rückten Eltern und Kinder der „Kita Rasselbande“ aus, um das Außengelände des Kindergartens neben der ehemaligen Zeche Dorstfeld 2/3 zum Start des Frühlings in frischem Glanz erstrahlen zu lassen. So wichen stacheliges Buschwerk, Laub und Totholz nach und nach frischen Weidenstecklingen und Rindenmulch, und alle Holzhütten bekamen einen farbenfrohen neuen Anstrich. Außerdem erhielten alle Sandkästen eine neue Befüllung, um dem Nachwuchs auch im nächsten Jahr gefahrlosen Buddelspaß zu ermöglichen.

Abgeschlossen sind alle Arbeiten damit allerdings noch nicht. Stichtag ist vielmehr der 1. Juli dieses Jahres, denn für diesen Termin ist ein großes Sommerfest mitsamt vielseitigem Kinderprogramm, Tombola und Spendenlauf geplant, zu welchem die Elterninitiative auch ganz ausdrücklich alle „Ehemaligen“ einlädt und zur Rückmeldung aufruft. „Das wird ein tolles Wiedersehen mit vielen schönen Erinnerungen“, ist sich Kita-Vorstand Daniel Nagler sicher.

Der Kindergarten freut sich über alle Eltern ehemaliger Kita-Kinder, die telefonisch unter 0231-17 70 164 oder per Mail unter info@rasselbande-dortmund.de mit der Einrichtung in Kontakt treten.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500